Freitag, 10. August 2012

Wo hat sich die Natur nur bisher versteckt?

Ja, ich lebe in einer Großstadt, Hauptmerkmal von Großstädten ist angeblich wenig Grün. Das dachte ich bis vor Kurzem auch! Gut, ich hatte lange einen Job, der nicht von "seven to five", sondern eher von "five to seven" ging, doch danach hatte ich eine Art Auszeit. Aber erst jetzt habe ich das wahre Geheimnis gelüftet, die Natur zeigt sich nicht immer, sondern nur den Menschen, die sich danach umsehen und sie suchen. Seit ich nun viele viele Male bei Wind und Wetter spazieren gegangen bin, habe ich so einiges entdeckt ...

... begonnen hat alles im Frühling mit diesen großartigen violetten Tulpen
... und auch in den Kleinsten Ecken wächst ein Pflänzchen

 ... sogar der Regen hat seine Reize auf den Blättern und Blüten gerzeigt

Mittlerweile freue ich mich jeden Tag darauf Neues zu entdecken!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für Euren Besuch auf meiner Seite! Bis bald!